Wir sind der festen Überzeugung, dass Einzeltraining die effektivste Art der Weiterbildung ist. Trainer und Lernende arbeiten unmittelbar zusammen. Inhalte können beliebig wiederholt, vertieft, übersprungen, d.h. in jeder Hinsicht individuell an die Wünsche der Lernendem angepasst werden.

Während im Leistungssport das Einzeltraining vollkommen normal, ja geradezu unentbehrlich für den Erfolg eines Spitzensportlers ist, wird in der technischen Weiterbildung oft darauf verzichtet.

Dabei ist das Thema Lean Management sehr gut für die Weitergabe von Mensch zu Mensch geeignet, da es gerade zu Beginn der eigenen Lean Ausbildung vor allem um die Denkweise „verschwendungsarme Prozesse“ geht. Das Einzeltraining erlaubt dem Lernenden, seinen eigenen Zugang zu dem Thema Lean zu finden, wobei der Trainer die Lernziele stets im Auge behält.

 

Unser Lean-Einzeltraining besteht immer aus

+ einem ausführlichen Vorgespräch per Telefon
+ Schulungseinheiten durch den Trainer
+ intensiven Lerngesprächen
+ dem Ausprobieren des Gelernten im eigenen Arbeitsbereich
+ und dem Feedback des Trainers

 

Dabei werden professionelle Lehrmaterialen verwendet (meist Fachbücher), die dem Teilnehmer später zum Nachschlagen und Weiterlesen zur Verfügung stehen. Die eingesetzten Fachbücher garantieren eine hohe Qualität des Stoffes und eine ansprechende Dokumentation. Der Trainer wählt die Bücher jeweils passend zu den Vorkenntnissen, den gewünschten Schulungsinhalten und dem langfristigen Lernziel des Teilnehmers aus. Dabei wird sichergestellt, dass sich die Bücher verschiedener Trainings wenig überschneiden und gut ergänzen.

Weitere Vorteile finden Sie » hier.