Für Ihr Training können Sie Inhalte aus verschiedenen Modulen auswählen.

Falls Sie bislang noch keine Berührung mit dem Thema Lean hatten, empfehlen wir zu Beginn ein Lean-Basistraining. Hierbei lernen Sie die grundlegenden Begriffe des Lean Management und werden von uns systematisch an das „Sehen lernen“ herangeführt.

Aufbauend auf dem Lean-Basistraing und ersten Erfahrungen bieten wir die folgenden Methoden zur Vertiefung an:

 

Lean-Methoden:

+ 5S
+ Wertstromanalyse und -design
+ Shopfloor Management (SFM)
+ Austakten / Heijunka
+ Total Productive Maintenance (TPM)
+ Every Part Every Interval (EPEI)
+ Rüstzeitreduzierung (SMED)
+ One-Piece-Flow
+ Kanban / Pull
+ CONWIP
+ Best Point
+ Low Cost Automation (LCA)
+ Poka Yoke

 

unterstützende Methoden:

+ Systematische Problemlösung (SPP)
+ FMEA: Failure Mode and Effects Analysis
+ mathematische Optimierung
+ Kreativitätsmethoden